Inhalt - Höhere Fachschule

Höhere Fachschule

Die Höhere Fachschule bietet Berufsleuten mit abgeschlossener Grundausbildung in einem landwirtschaftlichen oder verwandten Beruf der Natur- oder Ernährungsbranche eine praxisorientierte, vielseitige Weiterbildungsmöglichkeit im Bereich Unternehmensführung. Die Ausbildung dauert 2 Jahre und schliesst mit dem eidgenössischen Diplom HF ab. Die Agrotechnikerin/der Agrotechniker und die Agrokauffrau/Agrokaufmann sind in der Lage, Kaderfunktionen in landwirtschaftlichen Unternehmungen zu übernehmen, in der Beratung, im Treuhandbereich, im Handel oder Marketing zu arbeiten oder andere verantwortungsvolle Stellen zu besetzen. Die Weinbautechnikerin / der Weinbautechniker ist in der Lage mit den erlernten Grundlagen ein modernes, sich nachhaltig entwickelndes Unternehmen im Weinbau oder ein Unternehmen in der Wertschöpfungskette Wein, zu führen.

 

 

HF-Bildungsangebote

Agrotechniker HF - www.agrotechniker.ch
Strickhof - www.strickhof.ch
Inforama - www.inforama.ch
Grangeneuve - www.grangeneuve.ch
Schluechthof - www.schluechthof.ch
Plantahof - www.plantahof.ch
Rheinhof - www.bzbrheinhof.ch
Arenenberg - www.arenenberg.ch

 

Agrokaufmann HF - www.agrokaufmann.ch
Strickhof - www.strickhof.ch
Feusi - www.feusi.ch
Grangeneuve - www.grangeneuve.ch